SIGNAL IDUNA Umwelt- und Gesundheitspreis der Handwerkskammer Hamburg

Zum 19. Mal haben kleinere Unternehmen und Institutionen, Kooperationen und Einzelpersonen, Erfinder und der Nachwuchs die Chance, den SIGNAL IDUNA Umwelt- und Gesundheitspreis der Handwerkskammer Hamburg zu erhalten.

Schon allein die Preisträger der letzten beiden Verleihungen 2015 und 2017 zeigen die große Bandbreite der preiswürdigen Einreichungen vom Lärmschutz über zwei Verfahren bei der Energiespeicherung, von psychischer Gesundheit bis zur Abfall-/ Transportvermeidung und von Umweltbildung bis zur Schaffung von Nachbarschaftsgärten im innerstädtischen Bereich. Ein weites Feld!

Bis zum 29. April 2019 haben kleinere Unternehmen und Institutionen, Einzelpersonen, Erfinder und der Nachwuchs Zeit für ihre Bewerbung. Diverse gute Ideen zu ganz pragmatischen Problemlösungen und Umsetzungen im Umwelt und Arbeitsschutz kommen nicht aus Forschungseinrichtungen großer Industrieunternehmen oder Hochschulen, sondern von kleinen Unternehmen und Aktiven aus der Nachbarschaft – das haben wir in 30 Jahren der Preisverleihung immer wieder erlebt.

Sind Sie selbst interessiert oder kennen Sie jemanden, der den Umwelt- und Gesundheitspreis verdient hätte? Dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, denn wir sind an Ihren Hinweisen interessiert, um das ganze Spektrum der Erfindungen, Ideen, Konzepte und Problemlösungen berücksichtigen zu können.

Hier gibt es mehr Informationen und u.a. den Anmeldebogen als Download:

https://www.hwk-hamburg.de/presse-und-medien/aktuelle-themen/umwelt-und-gesundheitspreis.html