28.01.2020: „Hamburg wählt – Handwerk fragt“ – Bürgerschaftswahl in Hamburg

Wir machen mit Blick auf die Bürgerschaftswahl Veranstaltungen zur lebensnahen Orientierungshilfe:

Betriebsinhaberinnen und Betriebsinhaber können sich hinsichtlich der Positionen der verschiedenen Parteien zu handwerksrelevanten Themen bei Fachveranstaltungen informieren.

Die Hamburgerinnen und Hamburger entscheiden am 23. Februar 2020 über die Zusammensetzung der nächsten Bürgerschaft. Welche Politik der künftige Senat bei Bildung und Qualifizierung, Fachkräftesicherung, Infrastruktur, Wirtschafts-, Mittelstands- und Umweltpolitik verfolgt, hat für das Handwerk große Bedeutung.

Diskutieren Sie mit Fachleuten der in der Bürgerschaft vertretenen Parteien und machen Sie sich selbst ein Bild von den politischen Positionen.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos – melden Sie sich jetzt an!

„Umwelt und Energie“
Dienstag, 28. Januar 2020, 18:00-19:45 Uhr
ELBCAMPUS, Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg, Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg
Zur kostenlosen Anmeldung und weitere Infos unter: