Save-the-date: Zwischen 25. UN-Klimakonferenz und Hamburger Klimaplan

Zwischen 25. UN-Klimakonferenz und Hamburger Klimaplan — Konsequenzen für die Hamburger Wirtschaft: Dienstag, 10. Dezember 2019 von 17:00-20:00 Uhr in der Handelskammer Hamburg

Die 25. UN-Klimakonferenz findet vom 2. bis 13. Dezember 2019 (voraussichtlich) in Madrid statt. Gleichzeitig plant der Hamburger Senat, den überarbeiteten Hamburger Klimaplan bis Ende dieses Jahres zu beschließen.

Was diese globalen und lokalen klimapolitischen Entwicklungen für Sie als Unternehmer und Bürger Hamburgs bedeuten, wollen wir am 10. Dezember 2019 gemeinsam diskutieren. Deswegen laden die Handelskammer Hamburg, die Leitstelle Klima in der Behörde für Umwelt und Energie und die Handwerkskammer Hamburg Sie herzlich zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung um 17 Uhr in den Albert-Schäfer-Saal der Handelskammer Hamburg ein.

Nach einer Begrüßung durch Handelskammer-Vizepräses Mücke und Handwerkskammer-Präsident Stemmann freuen wir uns auf einen Gastvortrag von Prof. Dr. Ernst-Ulrich von Weizsäcker sowie eine Podiumsdiskussion mit Vertretern der Hamburger Wirtschaft, unter der Moderation von Michel Abdollahi.

Im Börsensaal besteht anschließend die Möglichkeit zu weiterem Austausch bei einer Ausstellung mit relevanten Akteuren aus Umwelt- und Klimaschutz in Hamburg sowie einem Get-Together.

Melden Sie sich gerne unter folgendem Link an: 

https://hamburg.hk24.de/veranstaltung/anmeldung.php?ID=EE35FA4X9C8BBXA0C1X5848900XCE16Y

Die Programmübersicht:

2019_12_10_Programm_25-Klimaplan