Einträge von Jana Soll

Lastenräder für Hamburger Betriebe – Förderungen und Infos

In vielen Bereichen des Wirtschaftsverkehrs haben Lastenräder schon heute das Potenzial eine ernste Alternative zu herkömmlichen Kundendienstfahrzeugen zu werden. Verschiedene Förderprogramme erleichtern den Einstieg. Lesen Sie hier mehr über die Förderprogramme und weitere Informationen rund um Lastenräder in Hamburg: https://www.hwk-hamburg.de/beratung-service/mobilitaetstrassenverkehr/lastenfahrraeder-fuer-hamburger-betriebe.html  

Verleihung des SIGNAL IDUNA Umwelt-und Gesundheitspreises

Am 25.10.2019 wird zum 19. Mal der SIGNAL IDUNA Umwelt-und Gesundheitspreis der Handwerkskammer Hamburg verliehen. Es sind vier interessante Konzepte, Projekte und Nachhaltigkeitsansätze zum Thema Umwelt-und Klimaschutz gefunden worden. Weitere Informationen zur Veranstaltung und den Anmeldelink finden Sie hier: www.hwk-hamburg.de/umwelt-gesundheitspreis

Zusammenfassung der housewarming 2019

Energie 2.0 – Hamburgs Zukunft ist grün und digital „Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass der Klimaschutz innerhalb so kurzer Zeit in den Mittelpunkt öffentlicher Aufmerksamkeit rückt!“ Mit diesem Blick auf die aktuelle mediale Klimadebatte eröffnete Udo Bottlaender, Geschäftsführer der Hamburger Gasnetz GmbH, die achte housewarming-Tagung am ELBCAMPUS, dem Ausbildungszentrum der Handwerkskammer Hamburg. Für […]

Transportfahrräder als schadstofffreie Ergänzung des Fuhrparks

Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz lädt am 19. September 2019, 15:00 – 18:00 Uhr im Elbcampus zu einem kostenlosen „Lastenrad-Praxisworkshop“ für Handwerker, Gewerbetreibende und alle Interessierten ein. In vielen Bereichen des Wirtschaftsverkehrs haben Lastenräder schon heute das Potenzial eine ernste Alternative zu herkömmlichen Kundendienstfahrzeugen zu sein. Der Workshop bietet  die Möglichkeit sich mit Herstellern von […]

Rückblick auf den Umweltwirtschaftsgipfel 2019

Intelligent verschwenden statt einfach nur sparen Häuser, die mehr Energie produzieren als sie verbrauchen, Flatrate-Wohnen inklusive E-Mobilität, radikale Vereinfachung der verbauten Technik – auf diesen einfachen Nenner brachte Prof. Timo Leukefeld, Energiebotschafter der Bundesregierung und Pionier für vernetzte Energieautarkie, das Wohnen der Zukunft. Während des neunten Umweltwirtschaftsgipfels zum Thema „Intelligenter Umgang mit Energie und Ressourcen […]

IFB informiert: Neues bei Wärmedämmverbundsystemen

Am: 26.08.2019 Um: 18:00 Ort: ELBCAMPUS/Hörsaal Art: Fach-Seminar Zielgruppe: Fachleute wie Ingenieure, Architekten, Energieberater, Handwerker sowie interessierte Laien Veranstalter: IFB Hamburg und EnergieBauZentrum Bei Gebäudesanierungen und Neubauten sind Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) ein beliebtes Mittel, um den Energieverbrauch unserer Gebäude zu reduzieren. Dabei steht eine Vielzahl an möglichen Lösungen zur Verfügung, z.B. hinsichtlich der verwendeten Dämmmaterialien, Beschichtungen […]

Die Rolle von E-Fuels in der Energiewende 19.06.2019 um 8:00 Uhr

Einladung zum Beraterstammtisch Energie und Umwelt „Die Rolle von E-Fuels in der Energiewende“ und Kältenetzwerk Hamburg 19.06.2019 im Merkur-Zimmer der Handelskammer Hamburg Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg 8:00 – 8:30 Uhr Beraterfrühstück mit Kaffee und belegten Brötchen 8:30 – 8:35 Uhr Begrüßung Frank Tießen, Handelskammer Hamburg 8:35 – 9:00 Uhr Impulsvortrag: Zahlreiche Studien belegen die Einsatzfähigkeiten von E-Fuels. Mit aus […]

Backstein-Abend

Am: 26.06.2019 Um: 18:00 Ort: ELBCAMPUS/EnergieBauZentrum Art: Fachveranstaltung Zielgruppe: Fachleute wie Ingenieure, Architekten, Energieberater, Handwerker usw. Veranstalter: EnergieBauZentrum Backsteinfassaden sind aus dem Hamburger Stadtbild nicht wegzudenken. Backstein ist vielseitig und robust, dennoch kommt es immer wieder zu Schäden oder dem Wunsch nach einer energetischen Verbesserung der Außenwände… Es wurden folgende Dena-Punkte beantragt: 4 UE für […]

Umweltwirtschaftsgipfel 2019 der UmweltPartnerschaft Hamburg

Seit 2003 steht die UmweltPartnerschaft Hamburg für freiwilligen betrieblichen Umweltschutz in Hamburg, das Netzwerk umfasst rund 1.100 Unternehmen und in 2018 wurde die UmweltPartnerschaft für weitere 5 Jahre fortgeschrieben. Am 25. Juni 2019, 17:15- ca. 19:45 Uhr findet im Großen Saal der Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg der diesjährige Umweltwirtschaftsgipfel der UmweltPartnerschaft statt. Notieren Sie […]