Save-the-Date: 25.03.2020 – RENN.nord Jahreskonferenz 2020

Wir möchten gerne mit  Ihnen, UmweltPartnern, Umweltinteressierten, Unternehmern oder Handwerkern, gemeinsam am 25. März 2020 zur dritten Jahreskonferenz von RENN.nord, dem Netzwerk für Nachhaltigkeit in den norddeutschen Bundesländern, nach Bremen reisen.

Für unsere Tagesfahrt wird ein Bus von der Geschäftsstelle der UmweltPartnerschaft  Hamburg gestellt. Die Teilnahme an der Konferenz ist ebenfalls kostenlos.

Was Sie erwartet:

Vorträge, Networking und Workshops, die Antworten auf die Frage geben, wie Unternehmen einen Beitrag für nachhaltiges Wirtschaften im Sinne der 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – SDGs) leisten können. Prof. Dr. Günther Bachmann, Generalsekretär des Rates für nachhaltige Entwicklung, und Alexander Bonde, Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), werden die SDGs und ihre Bedeutung für die deutsche Wirtschaft vorstellen.

Anschließend stehen Austausch, Networking und Best Practice-Beispiele auf dem Programm: in Workshops zu den inhaltlichen Schwerpunkten „Nachhaltige Produkte & globale Lieferketten“, „Artenschutz & Wirtschaft“, „Handwerk & SDGs“, „Digitalisierung in der Kreislaufwirtschaft“, „Plastikmüllvermeidung in Unternehmen“ sowie die „Sensibilisierung von Mitarbeitenden für Nachhaltigkeit“. Spannend wird es auch bei der „Höhle der Nachhaltigkeit“. Hier erhalten Firmen und Initiativen die Möglichkeit, in einem kurzen Pitch ihre nachhaltigen Produkte und Ideen zu präsentieren.

Bitte melden Sie sich online an und vergessen Sie nicht das Häkchen für den Bus der UmweltPartnerschaft zur Veranstaltung:

https://meldemichan.de/

Das Programm finden Sie hier: RENN.nord-Jahreskonferenz-Programm_online

Für die Presseinformation klicken Sie hier: 200325_Presseinfo_RENN_Jahreskonferenz2020_final