Hamburger Preis für Grüne Bauten

Zum zweiten Mal lobt die Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft den Hamburger Preis für Grüne Bauten aus. Prämiert werden grüne Dächer und grüne Fassaden, die die in puncto Qualität, Gestaltung und Nutzung hervorstechen.

27. Juni 2022: Essen in Mehrweg für Hamburg

Das novellierte Verpackungsgesetz (VerpackG) verpflichtet Letztvertreiber:innen von Einwegkunststofflebensmittelverpackungen und Einweggetränkebechern ab dem 1. Januar 2023 nach §§ 33 und 34 VerpackG zu einem Mehrwegangebot. Davon sind nicht nur Restaurants, Cafés, Eiscafés, Bistros, Imbisse, Kantinen und Mensen, sondern auch heiße Theken, Bäckereien, Konditoreien, Fleischereien und Salatbars im Einzelhandel betroffen, sofern fertige Speisen zur Mitnahme und zum Verzehr außer Haus (take away/to go) angeboten werden.

14. Juni 2022: Tag des Mittelstands – Nachhaltig wirtschaften

Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Doch weiß ihr Unternehmen, wie die eigene Klimabilanz verbessert werden kann, welche Strategien es bei der nachhaltigen Beschaffung gibt oder wie und welchen Nutzen die Digitalisierung dabei einnehmen kann?

Kleine- und mittelständische Unternehmen sind der Erfolgsfaktor der deutschen Wirtschaft und haben die Möglichkeit, die benötigte Klimawende zu beschleunigen. Die Veranstaltung gibt die Gelegenheit, den Nutzen des nachhaltigen Wirtschaftens besser kennenzulernen, um u.a. Klimaschutz im eigenen Unternehmen aktiv anzugehen und das eigene Geschäftsmodell zukunftsfit zu machen.

28. April 2022 – Hamburger Mobilitätstag

Die Handwerkskammer Hamburg veranstaltet am Donnerstag, dem 28. April 2022 einen Mobilitätstag, der von Verkehrssenator Anjes Tjarks gemeinsam mit dem Handwerkskammerpräsidenten Hjalmar Stemmann um 11:00 Uhr im KOMZET-e der KFZ-Innung eröffnet wird.

23.03.2022: Klimaneutrale KMU – online und kostenfrei

Unser Kooperationspartner, die Handelskammer Hamburg, bietet am Mittwoch, den 23.03.2022 eine kostenfreie Online-Veranstaltung zum Thema „Klimaneutrale Unternehmen“. 

3. Hamburger Zukunftspreis 2022

Wie wollen wir in Zukunft zusammen leben? Der Zukunftspreis des Zukunftsrates Hamburg fördert Projektideen und Vorschläge, die zur Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit der Gesellschaft beitragen. Bis zum 30. Juni 2022 können sich Jugendliche und junge Erwachsene aus der Metropolregion Hamburg bis zum Alter von 30 Jahren bewerben…

10.02.2022: E-Mobilität – Umrüstung, Ausbau und Chancen

Welche Chancen bietet Elektromobilität? Muss es immer ein neues Auto sein? Vor dem Hintergrund einer nachhaltigen Nutzung wird im Rahmen der online-Veranstaltung vom EnergieBauZentrum am 10.02.2022 um 16:00 Uhr erläutert, wie der Stand der Möglichkeiten ist, ein vorhandenes herkömmliches Auto auf E-Mobilität umzurüsten. Dabei wird Wissen aus dem Flugzeugbau genutzt. Es wird erklärt, bis zu welchem Grad Bestandteile wiederverwendbar oder recyclebar sind. Durch einen qualitativ hochwertigen Umbau aktuell genutzter Fahrzeuge wird eine Alternative zum kompletten Neufahrzeug geschaffen.…

10.02.2022: „Zeitwende Elektromobilität“

Sie sind herzlich eingeladen am Donnerstag, den 10. Februar 2022 bei der virtuellen, kostenfreien Veranstaltung „Zeitenwende Elektromobilität – Laden am Arbeitsplatz (LamA) – Herausforderungen und Chancen“ des Fraunhofer IAO teilzunehmen.

Online-Veranstaltungen: Verpackungsentsorgung muss nichts kosten

Am Donnerstag, 28. Oktober oder 04. November 2021 jeweils 14:00 Uhr finden kostenfreie Online-Veranstaltungen zum Thema Erstattung von Entsorgungskosten für Transportverpackungen statt…

Pioniere gesucht! Eine Million Euro für die Identifizierung von Potentialen für Klima- und Umwelt-Innovationen

Decken Sie in Ihrem Betrieb Potentiale beim Umwelt- und Klimaschutz auf. Die Umweltbehörde stellt als Anreiz eine Million Euro an zusätzlichem Fördergeld zur Verfügung.
Wollen Sie bisher ungenutzte Umweltpotentiale in Ihren Unternehmen identifizieren und nutzen?
Wie ist die Vorgehensweise?