Aktuelles
Termine und News

Wir rufen Sie zurück

5 + 2 = ?

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und wir informieren Sie per Mail über News und Termine.

zum Newsletter anmelden

.

19. Umwelt- und Gesundheitspreis für clevere Erfindungen

SIGNAL IDUNA und Handwerkskammer Hamburg küren die besten Innovationen und Projekte aus dem ganzen Bundesgebiet Den mit 6.000 Euro dotierten ersten Preis verlieh die Jury an Sandra Haußecker und Jochen Moesslein von der Polysecure GmbH aus Freiburg im Breisgau. Sie entwickelten ein Verfahren, mit dem Kunststoffe bereits bei der Herstellung mit einem für das Auge […]

Lastenräder für Hamburger Betriebe – Förderungen und Infos

In vielen Bereichen des Wirtschaftsverkehrs haben Lastenräder schon heute das Potenzial eine ernste Alternative zu herkömmlichen Kundendienstfahrzeugen zu werden. Verschiedene Förderprogramme erleichtern den Einstieg. Der Nutzwert von Lastenrädern ist keine Theorie. In einem Workshop, der zusammen mit Betrieben und Entwicklern von der Handwerkskammer durchgeführt wurde, konnte kürzlich gezeigt werden, dass sich verschiedene Fahrzeuge für viele […]

Meinen Betrieb nachhaltig aufstellen!

KOSTENLOSER WORKSHOP FÜR DAS HANDWERK Betriebe, die verantwortlich wirtschaften, sind attraktiv und zukunftsfähig! Besuchen Sie den Workshop „Umwelt- und Ressourcennutzung“ Am: 04.12.2019 Von: 16:00-19:00 Uhr (im Anschluss sind Sie herzlich zu einem Abendessen eingeladen) Wo: Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Nord gGmbH Zum Handwerkszentrum 1 | 21079 Hamburg Anmeldung bitte unter: www.nachhaltiges-handwerk.de/werkstaetten Weitere Infos unter: ZWH Nachhaltigkeitswerkstätten […]

Verleihung des SIGNAL IDUNA Umwelt-und Gesundheitspreises

Am 25.10.2019 wird zum 19. Mal der SIGNAL IDUNA Umwelt-und Gesundheitspreis der Handwerkskammer Hamburg verliehen. Es sind vier interessante Konzepte, Projekte und Nachhaltigkeitsansätze zum Thema Umwelt-und Klimaschutz gefunden worden. Weitere Informationen zur Veranstaltung und den Anmeldelink finden Sie hier: www.hwk-hamburg.de/umwelt-gesundheitspreis

Zusammenfassung der housewarming 2019

Energie 2.0 – Hamburgs Zukunft ist grün und digital „Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass der Klimaschutz innerhalb so kurzer Zeit in den Mittelpunkt öffentlicher Aufmerksamkeit rückt!“ Mit diesem Blick auf die aktuelle mediale Klimadebatte eröffnete Udo Bottlaender, Geschäftsführer der Hamburger Gasnetz GmbH, die achte housewarming-Tagung am ELBCAMPUS, dem Ausbildungszentrum der Handwerkskammer Hamburg. Für […]

Transportfahrräder als schadstofffreie Ergänzung des Fuhrparks

Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz lädt am 19. September 2019, 15:00 – 18:00 Uhr im Elbcampus zu einem kostenlosen „Lastenrad-Praxisworkshop“ für Handwerker, Gewerbetreibende und alle Interessierten ein. In vielen Bereichen des Wirtschaftsverkehrs haben Lastenräder schon heute das Potenzial eine ernste Alternative zu herkömmlichen Kundendienstfahrzeugen zu sein. Der Workshop bietet  die Möglichkeit sich mit Herstellern von […]

Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima

Vom 30. August bis 19. September 2019 nimmt die Hansestadt Hamburg am STADTRADELN teil. Alle, die in der Hansestadt Hamburg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen. Registrieren Sie sich hier: https://www.stadtradeln.de/hamburg

Housewarming am 30.08.2019

Grünes Gas und Elektronen für Mobilität und Gebäude Mit der Diskussion um ein Klimaschutzgesetz versuchen alle Branchen, ihre CO2-Emissionen intelligent zurückzufahren, das macht eine intelligente Weiterentwicklung der grundlegenden Infrastrukturen erforderlich. Bei der diesjährigen Housewarming blicken wir deshalb zunächst auf die Hoffnungen und Möglichkeiten, die im Begriff des „evolutionären Gasnetzes“ liegen. Im zweiten Schwerpunkt schauen wir mit […]

Rückblick auf den Umweltwirtschaftsgipfel 2019

Intelligent verschwenden statt einfach nur sparen Häuser, die mehr Energie produzieren als sie verbrauchen, Flatrate-Wohnen inklusive E-Mobilität, radikale Vereinfachung der verbauten Technik – auf diesen einfachen Nenner brachte Prof. Timo Leukefeld, Energiebotschafter der Bundesregierung und Pionier für vernetzte Energieautarkie, das Wohnen der Zukunft. Während des neunten Umweltwirtschaftsgipfels zum Thema „Intelligenter Umgang mit Energie und Ressourcen […]